Medius Kliniken
Schule für Pflegeberufe

Menu

medius Azubis hautnah

15.10.2021

Mitten rein ins Berufsleben!

zurück zur Startseite Sag uns deine Meinung

Jeder Neuanfang ist spannend. Und auch in diesem Jahr war es wieder soweit: Für insgesamt sieben Auszubildende – fünf operationstechnische Assistenten (OTA) und zwei anästhesietechnische Assistenten (ATA) – erfolgte am Freitag, den 01. Oktober, der Startschuss ins Berufsleben. Ein Startschuss für viele erste Eindrücke, für viele neue Gesichter und viele neue wertvolle Erfahrungen.

Der erste Tag startete um 08:00 Uhr mit einer Begrüßung durch die Praxisanleiterinnen Janine Kirchmann, Natascha Palumbo, Hannah Schweighofer und dem Praxisanleiter Pascal Neuß sowie dem ATA-Auszubildenden im 3. Lehrjahr, Marcel Olivo. 

Direkt im Anschluss konnten sich die neuen Auszubildenden bei zwei kurzen Spielen kennenlernen und bereits viele interessante Informationen austauschen. Es wurde viel gelacht und die Azubis verstanden sich auf Anhieb.
 

Orientierungsrallye durch die medius KLINIK NÜRTINGEN:
Kennenlernen hautnah

Um den Auszubildenden das Kennenlernen ihres neuen Arbeitsumfelds zu erleichtern, gab es eine Hausführung der besonderen Art. Die Azubis durften sich einer realen Aufgabe aus ihrem zukünftigen Arbeitsalltag stellen und sich unter anderem interaktiv in die Rolle eines bei einem Fußballspiel verletzten Patienten hineinversetzen. Ausgestattet mit einigen Frage- und Aufgabestellungen gewannen sie so ein lebhaftes Bild des Klinikalltags. Sehr eindrücklich war dabei sicherlich das Tragen eines sogenannten VACOped Schuhs oder die Selbsterfahrung, in einem Sitzwagen geschoben zu werden. Auch wurden den Azubis die notwendigen organisatorischen Abläufe, welche für eine Operation nötig sind, erklärt. 
Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der unterschiedlichen Fachbereiche der Nürtinger Klinik beantworteten viele Fragen und nahmen den Berufsanfängern Ängste und Unsicherheiten. 

„Wir wissen, dass der Eintritt ins Arbeitsleben für junge Menschen eine enorme Veränderung bedeutet“, so Praxisanleiterin Janine Kirchmann. „Deshalb ist es uns besonders wichtig, dass sich unsere Auszubildenden von Anfang an bei uns in der Klinik wohlfühlen.“

„Wir wollen von Anfang an jegliche Fragen klären und Unsicherheiten abbauen, damit unseren Azubis der Start ins Berufsleben erleichtert wird“, fügt Praxisanleiter Pascal Neuß hinzu.

Am Ende des Tages waren sich alle einig: 
Das interaktive Kennenlernen der Klinik war spannend, hat viel Spaß gemacht und der erste richtige praktische Arbeitstag im OP wird voller Freude erwartet.


Hiermit bedanken wir uns bei allen beteiligten Kolleginnen und Kollegen,
die uns so tatkräftig unterstützt haben!

Und unseren sieben neuen Auszubildenden wünschen wir im Namen der medius KLINIKEN eine spannende und lehrreiche Zeit: Herzlich Willkommen im Team!

 

Ihr wollt diese Informationen mit euren Freunden teilen?

Dann ladet euch hier das Bild für euren Whatsapp-Status herunter.

Text: 
Salome Johnson, Kommunikation u. Strategie, medius KLINIKEN
Janine Kirchmann, Praxisanleiterin der Anästhesiepflege, medius KLINIK NÜRTINGEN

nach oben